Fr., 29.04.2022 - 17:00

Bangla Surf Girls

Studio Filmtheater am Dreiecksplatz
Wilhelminenstr. 10
24103 Kiel

Alle Filme dieser Veranstaltung

Waves

Südafrika 2019 | 5 min.
Regie: Jessie Ayles
Sprache: englisch mit englischen Untertiteln
INTERNATIONAL VERSION

Das Surfen, der Ozean als Ort des Rückzugs, des bei sich Seins, des den Alltag hinter sich Lassens. All das oft gesagt, oft gehört. Der übliche Kontext und die Bedeutung für drei südafrikanische Mädchen könnten nicht weiter auseinanderliegen.

The film lends a voice to three girls from Lavender Hill in Cape Town, explaining the struggles they have in dealing with the fear and emotion derived from gender based violence and femicide.

Bangla Surf Girls

Kanada 2021 | 86 min.
Regie: Elizabeth D Costa
Sprache: bengalisch mit englischen Untertiteln

Der Strand in Bangladesh ist für Suma, Ayesha and Shobe anders als für die zahlreichen Tourist:innen seit frühester Kindheit Arbeitsplatz, nicht Ferienvergnügen. Aufgenommen in einen lokalen Surfclub entdecken die drei Mädchen eine nie geahnte Freiheit nur um kurz darauf erkennen zu müssen, dass ihre Familien und die Gesellschaft in der sie groß werden völlig andere Vor- stellungen für ihre Zukunft haben. Drei Jahre lang be- gleiten die Filmemacherin Elizabeth D. Costa ihre Heldinnen und ist so in der Lage eine Coming-of-Age- Geschichte von seltener Intensität zu erzählen.

For Suma, Ayesha, and Shobe the beach is where they go to work and sell goods until they find freedom and recognition at the local surf club. Meanwhile their parents have very different plans for them. The screening is followed by a panel discussion which will be conducted in English